Hoher „Traffic'“ auf stedden.de

Seit dem 22. August 2010 hat sich der Datenverkehr auf den Steddener Seiten sehr massiv erhöht. Sehr schön!
So sind allein die Besucherzahlen des Blogs von durchschnittlich < 10/Tag über das Wochenende mit einem Spitzenwert von über 170 Besucher/Tag mittlerweile annähernd gleichbleibenden hoch.
Der Download von Bildern und der Aufruf der Seiten über die Domain „stedden.de“ ist derzeit noch nicht ausgewertet, dürfte aber einen ebenso deutlich sprunghaften Anstieg verzeichnen, wobei gerade dort – „Stichwort: Bilder“ – die Datentransfer-Rate um ein Vielfaches höher liegen wird. Wird verfolgt und nachberichtet… 
Die „Redaktion“ konnte bisher zwar keine Geschwindigkeitseinbußen feststellen, bittet aber um Nachsicht, falls es beim Download z.B. von Bildern zu Verzögerungen kommt. Die Server von 1&1 sollten das locker verkraften 😉

Danke für Ihr Verständnis!

Nachtrag: Der Besucherrekord/Tag dieses Blogs ist bereits jetzt [21:45 Uhr] erneut gebrochen!

%d Bloggern gefällt das: