Neue Freizeitkarte „Allertal“ erhältlich

KVplan® hat ab sofort die neue Freizeitkarte „Allertal“ im Angebot. Die Karte im Maßstab 1:30.000 bietet alle relevanten Ortsvergrößerungen zudem im Maßstab 1:12.500.

Der KVplan® Allertal vereinigt in seiner Darstellung die drei an der Aller gelegenen Gemeinden Wietze, Winsen und Hambühren und weist folgende Merkmale auf:

RADKARTE
– touristische Radrouten (u.a. Allertal-Radweg mit Alternativführung, Lüneburger-Heide-Radweg; Auf den Spuren des Postmeisters, Kaliroute, Energieroute von Celle nach Verden, Celler Radrundtour Nr.2)
– Radrundwanderwege (Wasserlandschaften und Wildtiernis entdecken, Klein Texas – von schwarzem Gold und grünen Weiden, Wasserkraft und Waldlandschaft erleben)
– beschildertes ortsverbindendes Radnetz
– Fahrradwerkstätten und Fahrradvermietungen
– straßenbegleitende Radwege
– Überprüfung der befestigten Wege in Wald und Flur

GEMEINDEPLÄNE IN 1:12.500
– Winsen, Wolthausen, Stedden, Meißendorf, Walle, Bannetze, Thören
– Hambühren, Oldau, Ovelgönne
– Wietze, Hornbostel, Jeversen
– Legende vom Altglascontainer über das Dorfgemeinschaftshaus bis zum Zahnarzt
– drei separate Straßenverzeichnisse mit 500m Suchgitter in der Karte
– Gewerbegebiete
– Neubaugebiete
– Geschäftsempfehlungen

WANDERKARTE
– alle Hauptwanderwege (u.a. Jakobsweg, Europawanderweg, Heidschnuckenweg)
– alle Rundwanderwege
– Trampelpfade
– unbefestigte Wald- und Feldwege

FREIZEITKARTE in 1:30.000
– großer Blattschnitt (über 620 qkm) von Bergen-Belsen im Norden über Celle im Osten bis Wietzenbruch im Süden zur Anschlussstelle Schwarmstedt im Westen
– 121 Symbolthematiken vom Aussichtspunkt über die Einkehrmöglichkeit bis zur Sehenswürdigkeit
– Waldlehrpfad
– Trimmpfad
– Kulturhistorischer Lehrpfad

Die Freizeitkarte kann für 5,95 € in der Tourist-Information in Winsen (Aller) erworben werden oder ist online (zzgl. Versandkosten) über diesen Link bestellbar.

%d Bloggern gefällt das: