Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘2020’ Category

Read Full Post »

Die Corona-Pandemie betrifft nicht nur jeden einzelnen Bürger, sondern stellt auch die wirtschaftlichen Unternehmen vor eine große Aufgabe. Viele Gewerbetreibende in unserer Gemeinde mussten ihre Läden schließen und fürchten nun um ihre Existenz. Oftmals besteht für die Geschäftsinhaber aber noch die Möglichkeit, Ihre Waren auszuliefern oder abholen zu lassen.

Bitte unterstützen Sie unsere ortsansässigen Unternehmen, indem Sie weiterhin Waren in Winsen (Aller) beziehen, Dienstleistungen in Anspruch nehmen oder Speisen bei den Restaurants abholen. Nur zusammen können wir es schaffen, die betroffenen Unternehmen über die Krise zu retten und dadurch unsere Infrastruktur zu erhalten.

Anmerkung 2020-03-30 173513

Mit Klick ins Bild zum Netzwerk…

 

Read Full Post »

Betriebe unterstützen und regional einkaufen!Anmerkung 2020-03-30 172054
Unsere Plattform für Sie!

#kaufregional in Celle: Hier präsentieren Sie, liebe Händler, Gastronomen und Dienstleister aus Stadt und Landkreis, Ihren Liefer- und Versandservice.

#kaufregional in Celle: Hier finden Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, Ihre Lieblingsgeschäfte, um diese mit einer Bestellung zu unterstützen.

Reinschauen lohnt sich, denn das Angebot wird laufend erweitert.

#kaufregional

Mit Klick ins Bild zum Portal…

 

Read Full Post »

Am kommenden Wochenende, in der Nacht vom 28. auf den 29. März 2020 ist es wieder soweit: Um 02:00 Uhr wird die Stundenzählung wegen der Umstellung von der mitteleuropäischen auf die mitteleuropäische Sommerzeit (MEZ > MESZ) um eine Stunde auf 03:00 Uhr vorgestellt.

sommerzeit_beginn1

Read Full Post »

Und sonst so?

Im Zeichen der Coronavirus-Pandemie kann man sich ja durchaus glücklich schätzen, auf dem Land zu leben, oder?Anmerkung 2020-03-25 200233
Die Natur direkt vor der Haustür, inkl. (sehr) frühmorgendlichem Wecken durch, lt. Wikipedia, „einer Klasse der Wirbeltiere, deren Vertreter als gemeinsame Merkmale unter anderem Flügel, eine aus Federn bestehende Körperbedeckung und einen Schnabel aufweisen“. Großartig!WhatsApp Image 2020-03-21 at 11.53.13

 

 

Aber ach, gerade hat sich die Aller nach etwas Hochwasser wieder in ihr natürliches Flussbett zurückgezogen, schon droht neues Ungemach:
Anmerkung 2020-03-25 200333 Der März ist noch nicht einmal ansatzweise vorbei, schon meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) den „Waldbrandgefahrenindex Stufe 4“ für unsere Region. Also: Vorsicht beim (noch erlaubten, uneingeschränkten) Spazieren gehen. Bitte nicht rauchen und bitte auch das schöne Wetter nicht für die Idee des „Angrillens“ in freier Natur nutzen. Obwohl, bei erlaubten maximal -2- Personen/Spaziergang ist die Idee wohl eher auch langweilig/keine gute…

Apropos Wetter: Gerade erwacht die Natur aus ihrem „Winterschlaf“ und…genau…Nachtfrost ins angesagt. Unpassenderweise.
„Natürlich erfreulich“, die derzeit wenigen Flugbewegungen am Himmel. Anmerkung 2020-03-25 203225
Klare Luft, blauer, kondensstreifenfreier Himmel, da freut sich die Natur und Umwelt.

Haben Sie übrigens schon diese Warn-App „NINA“ auf dem Smartphone?
Anmerkung 2020-03-25 204308

Bleiben Sie entspannt, bleiben Sie gesund! 😉

Read Full Post »

gemeindetraenke_25032020_vd

Foto: Volker Deiters – Vielen Dank dafür! 😉

Read Full Post »

Stand: 03.04.2020, 16.00 Uhr

Insgesamt 110 Personen positiv getestet / Zahl der Genesenen steigt auf 51 / Zwei weitere Patienten verstorben / Zahl der Genesenen bei 49

karte_lk_celle_03042020

<>

Celle (lkc). Die Zahl der insgesamt bestätigten SARS-CoV-2-Fälle liegt derzeit (Stand: 03.04.2020, 16.00 Uhr) bei 110. Diese Zahl ist allerdings kumulativ, das heißt es werden alle Fälle seit Beginn des Ausbruchs erfasst. Genesen sind inzwischen 51 Insgesamt sind vier Menschen verstorben. Sie waren alle mehr als 80 Jahre alt und hatten Vorerkrankungen. Derzeit werden fünf Personen im Allgemeinen Krankenhaus wegen einer Infektion mit SARS-CoV-2 behandelt. Ein Patient wird auf der Intensivstation beatmet.

Celle (lkc). Im Zuge der Ausbreitung des SARS-CoV-2-Erregers sind zwei weitere infizierte Personen verstorben. Am späten Donnerstagabend verstarb ein ein 85-Jähriger im AKH. Er hatte Vorerkrankungen. Heute Morgen verstarb ein weiterer Patient im AKH, der Bewohner des Wilhelm-Buchholz-Stiftes war. Er war 86 Jahre alt und hatte ebenfalls umfangreiche Vorerkrankungen. Derzeit werden fünf Personen im Allgemeinen Krankenhaus wegen einer Infektion mit SARS-CoV-2 behandelt. Ein Patient wird auf der Intensivstation beatmet. Damit liegt die Zahl der Verstorbenen jetzt bei vier.

Die Zahl der insgesamt bestätigten SARS-CoV-2-Fälle liegt derzeit (Stand: 03.04.2020, 10.00 Uhr) bei 109. Diese Zahl ist allerdings kumulativ, das heißt es werden alle Fälle seit Beginn des Ausbruchs erfasst. Genesen sind inzwischen 49.

Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern beziehungsweise zu verlangsamen, befinden sich derzeit 186 Menschen in Quarantäne. 399 konnten die Quarantäne bisher verlassen.

Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern beziehungsweise zu verlangsamen, befinden sich derzeit 165 Menschen in Quarantäne. 395 konnten die Quarantäne bisher verlassen.

Read Full Post »

Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: